Things to do in summer – eine fabelhafte Sommerliste!

Früher sind wir in den Sommerferien alle auf die Felder und in die Wälder gelaufen, und haben abends Fantakuchen gegessen und Cola getrunken. Diese Erinnerungen sind einfacher Natur, und doch habe ich das Gefühl: Damals hat man doch noch was aus dem Sommer gemacht.

Damit nicht noch ein Sommer ungenutzt vergeht, während ich mich mit Kontoauszügen und Wäsche aufhängen beschäftige, und nebenbei das Kind in mir immer erwachsener wird, habe ich diese Liste für mich und für euch gemacht. Denn es gibt nichts Besseres, als aus der Comfort-Zone herauszutreten und sich lebendig zu fühlen!

Meine Sommerideen (fast) umsonst

P_20160317_152811-01


Mehr Sommerideen

Du hast nur ein Wochenende Zeit oder das Wetter macht schlechte Laune? Dann schaue doch mal bei diesen Wochenend-Vorschlägen vorbei! Egal ob Brot backen oder sich mal was trauen – so kannst du in kürzester Zeit deinen Horizont erweitern und neue Sachen ausprobieren.

Falls du nicht verreisen kannst, aber unbedingt dein Fernweh beruhigen willst: Wie wäre es mit diesem Rezept für selbstgemachte australische Limonade oder marrokanischen Eistee?

Und wenn dir die Hitze zu viel wird, versuche es doch mal mit ein paar Lifehacks für die warmen Monate – Abkühlung garantiert!

Sophia
Die Räubertochter

Sophia taumelt zwischen Konzerten, Flohmärkten und Versuchspersonenstunden hin und her und versucht das Leben im Zaum zu halten – oder vielleicht ist es auch andersherum. Wenn sie nicht in Psychologie-Vorlesungen sitzt, treibt sie meist Unfug mit Texten, Musik oder FreundInnen und will Sachen machen. Die überzeugte Vegetarierin und selbsterklärte Ästhetikerin ist auf der Suche nach dem Besonderen im Leben und versucht uns mit Ideen, Tipps und Inspiration bei Laune zu halten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.