Auf diese deutschen Wörter ist die Welt neidisch

Nehmt das, "hygge" und "lagom"!

Hektisches Spanisch, schroffes Arabisch, melodisches Französisch und hartes, kompliziertes Deutsch. Dass unsere Sprache nicht gerade zu den beliebtesten und klangvollsten der Welt zählt, lassen wir mit gewohnter Lässigkeit an uns abprallen. Das klappt am besten, wenn man sich die besonders schönen Teile der Sprache rauspickt. Zu denen gehören vor allem einzigartige deutsche Wörter, die man nicht wörtlich in andere Sprachen übersetzen kann.

Sie sind unser ganz persönlicher Triumph gegenüber anderen Sprachen und trotzen sogar dem ach so mächtigen Englisch! Sie drücken ein ganz besonderes Gefühl aus, fassen einen komplexen Sachverhalt kurz und knapp zusammen, aber vor allem sind sie unser hygge und lagom – zwei Wörter, die den Dänen bzw. Schweden vorbehalten sind.

Einzigartige deutsche Wörter, die wohl jeder gern hätte

einzigartige-deutsche-woerter-wie-Fernweh-kann-man-nicht-ins-Englische-uebersetzen

„Heimweh“ allein war uns zu langweilig und außerdem existiert das Wort in vielen Sprachen. Das genaue Gegenteil gibt es nur im Deutschen! Man kann sich im Englischen zwar mit „itchy feet“ oder „wanderlust“ behelfen, doch nichts drückt diese spezielle Sehnsucht so prägnant aus, wie unser einzigartiges deutsches Wort „Fernweh“.

einzigartige-deutsche-woerter-wie-fingerspitzengefuehl-gibt-es-in-vielen-anderen-sprachen-nicht

Wortwörtlich würde im Englischen wohl „finger tips feeling“ rauskommen. Das allerdings gibt es nicht. Am nächsten ran kommt „to be tactful“ oder „instinctive feel“, beschreibt aber auch nur halb so schön diese besondere Mischung aus Empathie, Behutsamkeit und Instinkt, in heiklen und sensiblen Situationen perfekt auf sein Gegenüber einzugehen.

einzigartige-deutsche-woerter_auch-im-deutschen-ist-es-schwer-geborgenheit-zu-umschreiben

Will man „Geborgenheit“ ins Englische übersetzen, landet man bei „Security“ und bleibt damit meilenweit davon entfernt, was der Begriff wirklich ausdrücken will. Das deutsche Wort beschreibt weit mehr als nur Sicherheit, Schutz und Unverletzbarkeit. Vielmehr symbolisiert es auch Nähe, Wärme und Ruhe.

weltschmerz-dieses-einzigartige-deutsche-wort-klingt-schon-schwer

Ein so kleines Wort für einen so komplexen Gefühlszustand – das kann nur die deutsche Sprache! Der Begriff geht einher mit Wörtern wir Pessimismus, Resignation oder Realitätsflucht und beschreibt eine schmerzhaft empfundene Melancholie. Was man in anderen Ländern dazu sagt? „Weltschmerz“. Das Wort ist so stark, dass es im Dänischen, Englischen, Polnischen, Schwedischen, Niederländischen, Spanischen und Portugiesischen als Germanismus übernommen wurde.

einzigartige-deutsche-woerter_eine-schnapsidee-hatte-wohl-jeder-schonmal

Wer behauptet er hatte noch nie eine „Schnapsidee“, hat entweder noch nie Alkohol getrunken oder ist einfach ziemlich langweilig. Das Wort beschreibt kreative Einfälle, die etwas dämlich, aber genial komisch sind. Auch ohne Alkohol kann man im Deutschen eine „Schnapsidee“ haben. Sie muss nur dumm genug sein, sodass sie auch von einem Betrunkenen kommen könnte. Dass die Engländer kein solches Wort haben, wundert uns, aber hey, nehmt es doch mal wortwörtlich und probiert es mit „Schnapps idea“.

einzigartige-deutsche-woerter_Bloß-nichts-verpassen-mit-torschlusspanik

Die „fear of gate closing“ gibt es so im Englischen nicht. Und das, obwohl der Begriff verwandt mit der „Midlife Crisis“ ist, die wohl jeder über 40, zumindest theoretisch, kennt. „Torschlusspanik“ hat man meistens in Zusammenhang mit Partnerschaft und Familie – vor allem dann, wenn man noch nicht verwirklichte Ziele wahrscheinlich nicht mehr erreicht und daher voreilige Entscheidungen trifft. Das Wort kommt übrigens aus dem Mittelalter, als die Tore zur Stadt mit Anbruch der Dunkelheit aus Sicherheitsgründen geschlossen wurden. Wer bis dahin nicht drin war, musste vor der Stadtmauer schlafen.

einzigartige-deutsche-woerter_wie_Schadefreude-sind-ziemlich-gemein

„Schadenfreude“ ist eines dieser einzigartigen deutschen Wörter, auf die andere Sprachen so neidisch sind, dass sie es einfach als Lehnwort übernommen haben. Hört ihr das deutsche Wort also im Englischen, Französischen, Italienischen, Spanischen, Portugiesischen oder Polnischen habt ihr euch nicht verhört.

Einzigartige-deutsche-woerter_Zugzwang_gehoert-zu-den-beliebtesten

Der alte Schach-Begriff wird als Germanismus auch im Oxford English Dictionary geführt, andernfalls könnte man ihn nur mit „pressure to act“ sperrig umschreiben. Auch im Russischen wird das deutsche Wort eins zu eins verwendet. Wenn man damit nicht gerade die abwechselnde Zugpflicht in dem hochkomplexen Brettspiel meint, wird der Begriff auf zwischenmenschlicher Ebene benutzt.

einzigartige-deutsche-woerter-das-adjektiv-sturmfrei-kommt-aus-der-studentensprache

Endlich sturmfrei – das hat vor allem in seiner Jugend jeder schon einmal gedacht. Endlich sind Mama und Papa aus dem Haus und man kann Freunde einladen, eine Party schmeißen oder welche Flausen auch immer ihr im Kopf hattet und immer noch habt. Diese Flausen haben sicherlich auch Menschen in anderen Sprachen im Kopf, wenn sie endlich die Bude für sich haben. „Sturmfrei“ können sie aber nur umschreiben. „Home alone“, „party time“ – die Mischung macht es im Englischen.

Isabel
Curly Sue

Nimmt Pralinen nur aus der Packung, wenn die übrigen ein symmetrisches Muster ergeben. Wenn nicht, wird umsortiert – in aller Seelenruhe. Ihre Contenance verliert sie nur in zwei Situationen – wenn keine neue Reise geplant ist und beim Kochen. Multitasking ist nämlich hingegen der landläufigen Meinung nichts, das jede Frau beherrscht. Dafür kann sie besonders gut Essen gehen, Serien streamen und fluchen. Letzteres Talent weiß sie gekonnt beim Beachvolleyball oder dem morgendlichen Versuch ihre Haare zu bändigen, einzusetzen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.