Weihnachtsgeschenke für Babies: Süßer die Rasseln nie klingen!

Weihnachten ist irgendwie stressig, vor allem wenn man ein kleines neues Menschlein in der Familie hat. Glücklicherweise haben eben diese winzigen Erdenbürger die praktische Angewohnheit, mit einem einzigen Lächeln sämtlichen bei Erwachsenen angestauten Vorweihnachts-(Stress) einfach wegzuzaubern. Weihnachten ist also auch die perfekte Gelegenheit, dem unbewusst schenkenden Säugling etwas zurückzugeben, dem Kind etwas Gutes zu tun und Geschenke zu machen. Das Kleinkind wird das zwar kaum als solch schöne Geste verstehen, aber Schenken ist ja bekanntlich nicht nur für die Empfänger eine Freude. Und wenn du für eine neue Nichte, einen Neffen oder das süße Baby deiner Freunde etwas suchst, bist du bei uns genau richtig:

Weihnachtsgeschenke für Babies – ein Geschenke-Guide zum Schmelzen

Eine kleine Warnung vorab: Hormonell vorbelastete Frauen und Menschen mit viel Gefühl sollten vielleicht lieber nicht weiterscrollen – die folgenden Produkte sind viel zu süß, um deinen Puls nicht höher schlagen und dein Herz nicht schmelzen zu lassen.

 

 

Kleidung

Vielleicht kennt ihr das, vielleicht bin ich aber auch die Einzige: Dieses Gefühl, wenn man durch die Kleinkindabteilung im Klamottenladen stöbert – ganz ohne Grund. Mich hat das schon immer irgendwie total glücklich gemacht, winzige Strampler, Höschen und Mützchen zu sehen.
Eine tolle Option ist auch, etwas besticken zu lassen: Zum Beispiel ein Geschenkset aus Waschlappen und Mini-Schuhen. Sehr persönlich, erschwinglich und absolut niedlich!

Glücklicherweise gibt es Tonnen an putzigen Kinderklamotten und für euch habe ich die passendsten Weihnachtsgeschenke herausgesucht:

geschenke-fuer-babies-rentierstrampler
© Zoerea

Damit auch an den folgenden Weihnachtsfeiertagen so richtig festliche Stimmung aufkommt, wie wäre es mit diesem winterlichen Strampler? Kleine Rentiere werden zum besten Freund des kleinen Kindes und zusammen sehen sie so putzig aus, dass man sie am liebsten an einem kleinen Faden am Tannenbaum aufhängen würde. Der Strampler hält schön warm und es gibt ihn in vielen verschiedenen Größen.

geschenke-fuer-babies-geschenkset
© tchibo

Was immer passt und zeitlos ist, sind schöne qualitative Dreiteiler für Babies. Diese Kombi aus Wickelbody, Hose und Mützchen hält das Baby Zuhause warm und ist leicht anzuziehen. Jedes Elternteil wird sowas wahrscheinlich schon im Schrank haben – aber praktisch ist dieses Geschenkset allemal, dazu auch noch erhältlich in den Trendfarben Rosa und Hellblau und allerliebst verpackt ist es auch noch. It’s a safe bet, würde ich sagen.

geschenke-fuer-babies-schuhe
© pantau.eu

Die kleinen Menschen wachsen so schnell, da lohnt es sich für die Eltern kaum, schöne Schuhe zu kaufen. Jetzt hat der Weihnachtsmann (also du) seinen ganz großen Auftritt: Wie wäre es denn mit diesen süßen Leder-Schlappen? In vier verschiedenen Farben gibt es die Krabbelschuhe mit den Füchsen, die das Kind beim Laufen lernen begleiten und auch als Hausschuhe funktionieren.

geschenke-fuer-babies-darthvader
© Rubies

Vielleicht ist es nicht wirklich ein Geschenk für das Kind, aber sicherlich eines für Eltern – möge die Macht mit ihnen sein, solange sich das Baby noch nicht wehren kann. Sehr witzig und leicht anzuziehen, eignet sich das Kostüm für Parties und Faschingsumzüge, für Spaß Zuhause oder auch einfach so. Es gibt zwei Größen, für Babies ist die Größe „T -Toddler“ gedacht und passt, bis der kleine Darth Vader ungefähr 1 Jahr alt ist.

geschenke-fuer-babies-elf
© Patgoal

Und auch die kleinen Elfen kommen nicht zu kurz mit diesem fabelhaften Baby-Dreiteiler. 90% Baumwolle lässt die Haut atmen, die Größen sollten laut Hersteller etwas größer als gewohnt gewählt werden – für ganz frische Erdlinge (jedoch keine Neugeborenen!) ist die Weihnachtsmann-Version verfügbar und ab circa 5 Monaten könnt ihr die kleinen Racker auch als Weihnachtselfen verkleiden. Diese Weihnachts-Fotos werden unbezahlbar!

geschenke-fuer-babies-sternen-anzug
babybundles.de

Unheimlich bezaubernd ist auch dieser Sternen-Winteranzug aus Fleece für die kleinen, neuen „Stars“. Von Rosa zu Blau, Grau und Lavendel sind einige Farben dabei – so dürfte für jeden Geschmack etwas dabei sein! Es gibt den Anzug für Babies von 0 bis 4 und von 4 bis 10 Monaten. So kommen die kleinen Mäuse warm und praktisch durch den Winter.

geschenke-fuer-babies-raupeanzug
© Candora

Und dann haben wir noch etwas ganz Besonderes für die Neugeborenen: Ein klitzekleines Säckchen und eine Mütze, die aus dem Baby eine kleine Raupe Nimmersatt machen. Das Outfit ist natürlich nicht für kalte Winterspaziergänge geeignet, aber ein süßes Geschenk, das mindestens für ein kleines Fotoshooting Anwendung findet. So süß!

geschenke-fuer-babies-windel
@ Maulwurfshop

Und das ist wirklich einfach mal praktisch und freut die Eltern bestimmt sehr: Mullwindeln sind wiederverwendbar, schonen somit massiv die Umwelt (im Gegensatz zu Pampers & Co.) und können gleichzeitig als Spucktuch dienen. Einfach nach Gebrauch heiß waschen und schon kann man die Tücher wiederverwenden. Und dann auch noch mit Aufdruck des kleinen Maulwurfs – was gibt es Schöneres!

Spielzeuge

Der Instinkt eines jeden Erwachsenen ist es wahrscheinlich, etwas zum Spielen schenken zu wollen – das ist ja schließlich auch einer der großen Vorteile am Kind sein: Spielen, spielen und danach noch etwas mehr spielen. Die meisten Eltern stöhnen vor Geburtstagen und Weihnachtsfesten, weil in ihren vier Wänden schon so viel Spielzeug herumfliegt, dass sie gar nicht mehr wissen, wohin damit. Die Kinder sind überhäuft von Plastikpuppen, Holzautos und Miniaturversionen von so ziemlich Allem. Trotzdem sind Spielzeuge einfach toll zum verschenken! Deswegen versuche ich, euch nur die allerschönsten oder (beinahe) sinnvollsten Spielzeuge ans Herz zu legen, damit sich die Eltern auch wirklich darüber freuen.

geschenke-fuer-babies-zahnen
© Joy Toy

Die Raupe Nimmersatt steht den Kleinen bei, wenn sie beginnen zu Zahnen. Der Beißring ist ein toller Begleiter, der vom Autor Eric Carle selbst entworfen wurde – natürlich ganz nach Vorlage der Buchfigur „Die kleine Raupe Nimmersatt“. Die Raupe rasselt, klingelt und ist ein tolles Entdeckungsspielzeug zum Beißen und Ertasten. Nach der ersten Handwäsche direkt einsatzbereit – und das kleine Menschenräupchen wird von dem  tierischen Beißring begeistert sein!

geschenke-fuer-babies-holzgreifling
@ Rotho Babydesign

Dieser Holz-Greifling in den schönen Farben des Regenbogens ist mehr als nur gut verarbeitet – empfohlen ab dem dritten Monat kann dieses Spielzeug das Baby beim Entdecken der Handmotorik helfen. Das Greifen und Festhalten von Gegenständen wird angeregt und gefördert – die bunten Holzkugeln stimulieren die Sinne.

geschenke-fuer-babies-sterntaler
@ Sterntaler

Was wäre eine Babybett ohne ein schönes Mobile mit ruhiger Einschlafmusik? Der „Mann im Mond“ kann den kleinen Zwerg abends in den Schlaf singen und ist eine wunderschöne, plüschige Einschlafhilfe. Wie kleine Beschützer schweben die Sterne, Wolken und der kleine Mann im Mond über dem Kettchen. Die Sterntaler-Spieluhr lässt sich leicht anbringen und ist toll als Geschenk für Neugeborene.

geschenke-fuer-babies-kinderwagenkette
@ Käthe Kruse

Wenn das Baby nicht in der Wiege liegt, sind die Chancen hoch, dass es gerade im Kinderwagen durch die Gegend kutschiert wird. Was für ein Leben! Die kleinen Racker sind trotzdem manchmal ziemlich misslaunig – vielleicht weil ihnen noch das richtige Spielzeug in ihrem edlen Gefährt fehlt? So gut wie jeder Wagen wird von einer Kinderwagenkette geschmückt, und das zu Recht: Die beiden Stofffiguren laden zum Tasten und Betrachten ein, der kleine Spiegel stimuliert das Kleinkind ganz besonders. Diese Käthe-Kruse-Kette mit Esel, Karotte und Spiegel lässt sich auch ganz einfach anbringen – damit sind auch die Eltern glücklich. So gibt es immer was zu staunen, egal wie das Wetter ist.

geschenke-fuer-babies-essensset
@ doiy

Dieses wilde Tischset ist erstmal nur für die Eltern spannend und eher für größere Kleinkinder geeignet – die lustige Tierunterlage wird durch eine Schale ergänzt, die wie ein Maul aussieht. So wollen die Kinder sich mit dem Essen beschäftigen und alles ist wie im Spiel ruck zuck aufgegessen.

geschenke-fuer-babies-sorgenfresser
© Schmidt Spiele

Kinder sollen keine Sorgen haben – diese originellen Sorgenfresser sind die besten Freunde des Kindes. „Wir fressen deine Sorgen auf“ versprechen die kleinen Gestalten, die wie Piraten-, Blumen- oder Flammenmonster oder Außerirdische aussehen. Als Kummerkasten und als Kuscheltiere sind die kleinen Plüschwesen immer da und können auch die Kommunikation zwischen Kind und Elternteil erleichtern. Wegen des Reißverschlusses empfehle ich diesen Sorgenfresser jedoch erst ab 18 Monaten.

geschenke-fuer-babies-sonnenschutz
@ amazon

Damit die kleinen Schnecken hinten im Auto keinen Sonnenbrand bekommen, geblendet werden oder blöden Blicken ausgesetzt sind – dieser Sonnenschutz für das Auto ist nicht nur im Sommer praktisch, sondern einfach immer süß und unheimlich nostalgisch. Eine außergewöhnliche Geschenkidee und (falls noch nicht vorhanden) sicher mit Freude gesehen. Zumindest bei den Autofahrer*innen.

Etwas für die frisch gebackenen Eltern

Ja, na gut – eigentlich sind das ja (fast) alles irgendwie auch Geschenke für Mama und Papa. Doch diese Geschenkvorschläge sind besonders für den Eigennutz der frischgebacken Eltern gedacht…

geschenke-fuer-babies-babymop
@ Babymop

Das hat die Welt gebraucht. Hätte jemand meiner Mutter so etwas damals geschenkt, man wäre unser Zuhause sauber gewesen! Macht also die Mütter und Väter glücklich und lasst sie das Schöne mit dem Praktischen verbinden: Ein Strampler, der gleichzeitig als Mop und Staubwischer funktioniert. What a time to be alive!

geschenke-fuer-babies-abdruck
© Pearhead

Sooo winzig kleine Hände und Füße – später kann der Mensch sich kaum vorstellen, wie klein er einmal war. Damit die Eltern immer etwas von ihren kleinen Würmchen parat haben, können sie dieses schöne Geschenkset ausprobieren. Mit Tinte wird ein Abdruck der Hände und Füße gemacht, in die Mitte kann beim Schenken schon ein süßes Foto des kleinen Babies gerahmt werden. Für ganz Filigrane, die auf 3D stehen, gibt es das Ganze auch mit orthopädischem Schaum statt Tinte.

Elisabeth
Die Macherin

Ist hier irgendwo eine Ausstellung? Oder ein Möbeldesign-Workshop? Wenn ja, dann triffst du mich vielleicht. Ich, Elisabeth, bin eigentlich immer da, wo es geometrische Muster, Farben und abgefahrene Formen gibt. Wenn mir Andere nicht geben können, was ich brauche, mache ich es einfach selbst: meine Wohnung ist ein Museum der DIY-Kunststücke und du bist herzlichst eingeladen, dir etwas abzugucken. Selbermachen ist eh viel schöner als kaufen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.