Talk To Me – Kinder interviewen ihre Eltern

In letzter Zeit hab ich es häufiger mal gesehen, dieses neue Internet-Phänomen, dass Kinder ihre Eltern interviewen. Ihnen die Fragen stellen, die sie ihnen noch nie gestellt haben. Davon ein Video machen und es uploaden.

Es drückt etwas auf die Tränendrüse, aber gleichzeitig ist es irgendwie schön, wenn man sich vorstellt, wie Kinder und Eltern so vielleicht das erste Mal überhaupt über bestimmte Themen sprechen wie ihre Sexualität, ihr Verhältnis zu Drogen oder was sie sich gegenseitig auf den Weg geben wollten, aber sich noch nie getraut haben.

 

Interviewen wie Oprah

Auch die Huffington Post und Unilever haben sich des Themas angenommen und starten am 4. April die Talk To Me Kampagne. Mithilfe von Facebook Live sollen Menschen überall auf der Welt ihre Kinder oder Eltern befragen und die Interviews online stellen. Genauso wie berühmte Eltern, wie Oprah, Bono, Lionel Richie und Michael Bloomberg, die sich den Fragen ihrer Kinder stellen und von der Huffington Post gefeatured werden.

34481882_l
„Hey Mama, wie kommen eigentlich Kinder auf die Welt?“

Seid dabei! #TalkToMe

Und auch ihr könnt dabei sein! Filmt eure Eltern oder lasst euch von euren Kindern interviewen. Nehmt euer Video auf und ladet es hoch oder broadcastet es live.

Egal wie, seht zu, dass es auf Facebook landet und ihr es mit dem Hashtag #TalkToMe verseht. Und vielleicht werdet auch ihr gefeatured und landet auf der offiziellen Huffington Post Facebook-Seite.

Wenn ihr nicht wisst, was ihr fragen sollt, hier ein paar Vorschläge:

 

  • Erzähl mir etwas, das du mir noch nie erzählt hast.
  • Was weißt du jetzt, wovon du dir in meinem Alter gewünscht hast, du wüsstest es?
  • Erzähl mir die Geschichte von dem glücklichsten Moment in deinem Leben.
  • Was war die größte Herausforderung in deinem Leben?
  • Was, das du gelernt hast, würdest du gerne an künftige Generationen weitergeben?
  • Welche kleinen Dinge haben für dich und deine Familie den größten Unterschied gemacht?
  • Wenn du dir eine Sache für mich und meine Kinder wünschen könntest, was wäre das?
  • Wenn du dir ein Vorbild für mich aussuchen müsstest, wer wäre das und warum?

 

Sobald wir unsere Eltern mal wieder sehen, sind wir auch dabei. Wie sieht’s mit euch aus? Was haltet ihr von der Challenge? Mumpitz oder Möglichkeit?

#TalkToMe

talk to me

Ernst
Barbier, der Sachen stutzt

Ernst nimmt sich ernst und die Welt um ihn herum er(n)st recht. Er befasst sich gerne mit dem Badezimmer, wo er sich näher kommt und in dem er einen geraumen Teil seines Wachtages verbringt. Fasziniert ist er von Tensiden und ist über interessantes Infomaterial oder jegliche Art von Probeartikel zu dem Thema hoch erfreut.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.