Bye, Bye, Baby Blue! Die blaue Ikea Tasche bekommt einen neuen Look

Ikea-Tasche
Links ein Stuhl des dänischen Labels HAY, rechts der Entwurf der Dänen für die neue Ikea Tasche. Fotos: Ikea/HAY

Wenn es bei Ikea ein Produkt gibt, das noch beliebter und bezeichnender ist als der Hot Dog, dann ist es Frakta!

Frakta, die blaue Plastikplane im XXL-Taschenformat, beglückt uns seit 20 Jahren im schwedischen Einrichtungshaus.
Dankbar klauben wir kurz vor der Kasse ein kompaktes, gefaltetes Stück Blau aus der Frakta-Kiste und aufs Kassenband, honigkuchenpferdselig darüber, die vielen unentbehrlichen Servietten, Teelichter, Eiswürfelformen und Kissenbezüge nicht einzeln nach Hause schleppen zu müssen.

Ganze Umzüge wurden schon mit Frakta erledigt, Festivals besucht, Sommerequipment an den Baggersee getragen und Dreckwäsche durch die Stadt transportiert.

Doch Ikea ist längst nicht der einzige Stern am skandinavischen Interior-Himmel. Zu unseren Lieblingen gehören längst auch die talentierten Dänen von HAY mit ihren minimalistisch schönen Produkten.

Die hübschen dänischen Dinge sind offenbar auch den Ikea-Machern ins Auge gesprungen. Doch statt billige Plagiate zu liefern oder plumpe Copycat-Attitüde an den Tag zu legen, tun sich die beiden Unternehmen kurzerhand für eine feine Kooperation zusammen. Neben klassischen Wohnaccessoires dürfen wir uns vor allem auf eines freuen:

Die neue Ikea Tasche!

Ab August 2017 wird eine limitierte HAY Kollektion bei Ikea erhältlich sein!

Während wir bei selbiger auf die gewohnt schlichte, moderne HAY-Optik hoffen dürfen, ist ein erstes, kleines Spoiler-Bild der zukünftigen Frakta-Tasche bereits publik. Anstatt knalligem Blau und leuchtendem Gelb können wir uns auf ein dezentes Makeover in Dunkelgrün und Weiß freuen.

Bis zum nächsten Sommer dauert es zwar noch eine Weile, aber wir machen jetzt schon mal ein dickes Kreuz im Kalender und geben euch hier bei Zitronenzauber rechtzeitig Bescheid, bevor die schönen Dinge dann endlich in die Läden kommen!

 

 

Sibylle
Rotkäppchen

Hat einen Faible für schöne, unnütze Dinge – und ist somit bei Zitronenzauber zuständig für Deko und Interior, Lifestyle und ästhetisches Allerlei. Ihre andere große Leidenschaft: Essen. Also Essen essen. Und Essen machen. Und drüber schreiben. Yum. Geht immer: Bier, Käse und Schokolade. Flamingos. Überhaupt alles was Rot ist. Reisen. Riesenräder. Geht gar nicht: Bananen. Winter und kalt. Bananen. Und Bananen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.